Augsburgs freundliche Sprachenschule

Links

Webpage für Smartphone

Facebook
Link

BuiltWithNOF

Haunstetter Straße 112, 86161 Augsburg - Tel. 0821 259 4774 - info@sprachenprisma.de

Unsere Methoden

Unsere Methoden und Materialien

Bei Prisma trainieren Sie alle vier Grundfertigkeiten: Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben. Im Mittelpunkt steht jedoch das Sprechen - denn eine Sprache lernt man vor allem durch Sprechen. Wir führen Sie vom imitativen über das gelenkt-produktive bis zum freien Sprechen. Denn was nützen Grammatikregeln und Vokabeln, wenn Sie nicht in der Lage sind, ein einfaches Gespräch von Mensch zu Mensch zu führen?

Unsere Kursleiter wissen, wie sie Sie zum Sprechen bewegen können. Möglichst  oft werden bei uns Arbeits- und Übungsformen gewählt, die das Sprechen  fördern, z.B. dialogische Partnerübungen, Interviews, Arbeit in Kleingruppen.  Dabei lautet unser Motto: Fehler sind gut!

Denn Fehler sind notwendige  und willkommene Schritte auf dem Weg zum Lernerfolg. Wer viel spricht, der macht viele Fehler, doch dies nur am Anfang. Er öffnet sich der  neuen Sprache bereitwillig und wird sie sich deshalb rascher und müheloser aneignen.

Grammatische Strukturen werden bei uns auf lebendige und verständliche Weise  vermittelt und immer anhand von Beispielen eingeübt.

Für alle Sprachen haben wir aktuelle Lehrwerke mit Hörprogrammen ausgewählt,  die voll sind von interessanten Bildern, Texten, aktuellen Situationen  und Dialogen, die im Unterricht als Sprechanlässe dienen. Schriftliche und mündliche Strukturübungen schließen sich an. Ergänzend zu den vielfältigen Lehrwerk-Themen verwenden wir Arbeitsblätter, Folien,  Lernspiele, Videoszenen und für fortgeschrittene Gruppen authentische  Materialien, z.B. Zeitungsartikel.

Zum Sprechen gehört auch die Aussprache: Durch abwechslungsreiches Phonetiktraining machen unsere Lehrkräfte Sie mit den Lauten und Rhythmen der Zielsprache vertraut.Kursleiter wissen, wie sie Sie zum Sprechen bewegen können. Möglichst  oft werden bei uns Arbeits- und Übungsformen gewählt, die das Sprechen fördern, z.B. dialogische Partnerübungen, Interviews, Arbeit in Kleingruppen. Dabei lautet unser Motto: Fehler sind gut!

Spezielle Kurse wie Korrespondenz oder Wirtschaftssprache werden von fachlich qualifizierten Lehrern durchgeführt, die sich in eben diesen  Bereichen spezialisiert haben.

[Home] [Deutsch lernen] [Englisch] [Aktuelles] [Über uns] [Unsere Lehrer] [Unsere Methoden] [Interkulturelle Begegnung] [Veranstaltungen] [Pluspunkte] [Anfahrt] [Kontakt] [Links] [Infomaterial] [Prisma in der Zeitung] [Impressum]

Über uns